Tag des Handwerks mit vielen Aktionen zum Mitmachen und Informieren

Handwerk zum Anfassen und Mitmachen

Am kommenden Sonnabend (17.09.2016) starten die Handwerksorganisationen und -unternehmen mit zahlreichen Aktionen den bundesweiten Tag des Handwerks. Dazu Hans-Peter Siegmeier: "Der Tag des Handwerks findet in diesem Jahr bereits zum sechsten Mal statt. Unter dem Motto 'Die Zukunft ist unsere Baustelle' zeigt das Handwerk die Vielfalt dieses Wirtschaftsbereiches mit 130 verschiedenen Ausbildungsberufen. Wir möchten damit vor allem Jugendliche ansprechen und ihnen die beruflichen Perspektiven in der Region aufzeigen." Die Handwerkskammer Ostmecklenburg-Vorpommern, Kreishandwerkerschaften und handwerklichen Unternehmen laden deshalb am kommenden Sonnabend ein, Handwerk zum Anfassen und Mitmachen kennenzulernen. Ausbildungsberater der Handwerkskammer stehen den potenziellen Lehrstellenbewerbern und deren Eltern mit Informationen rund um die Ausbildung zur Seite. Derzeit sind im Bereich der Handwerkskammer Ostmecklenburg-Vorpommern rund 160 Lehrstellen unbesetzt. Die kostenfreie Lehrtstellen-App und die Lehrstellenbörse der Handwerkskammer im Internet unter www.hwk-omv.de sind für alle Lehrstellensuchenden eine gute Orientierung, um den individuellen Fertigkeiten und Fähigkeiten entsprechend einen Ausbildungsplatz im Handwerk zu finden. "Dabei möchten wir auch Gymnasiasten und Studienabbrecher ansprechen, um diesen auch die Möglichkeit von Führungspositionen und Verantwortung in den Handwerksbetrieben zu zeigen. Rund 2000 Handwerksbetriebe suchen in den nächsten fünf Jahren im Bereich der Handwerkskammer einen Betriebsnachfolger. Hier brauchen wir hochqualifizierte und motivierte junge Menschen", so Präsident Siegmeier.

Am 17.09.2016 lädt die Handwerkskammer (HWK) gemeinsam mit der Kreishandwerkerschaft Mecklenburg/Strelitz-Neubrandenburg und IKK nach Neubrandenburg (Greifstraße 107) zu einem bunten Programm für die ganze Familie ein. So zeigen u.a. Lehrlinge mit den Ausbildern der Bildungszentren der HWK ihr fachliches Können. Handwerksunternehmen aus der Region (z.B. aus den Gesundheitshandwerken) laden zu Aktionen vor Ort ein. Kinderschminken u.a. tolle Angebote sorgen für Kurzweil und Unterhaltung.

Ab 10:00 Uhr geht es in Neubrandenburg los.