Datenschutz

Datenschutz im Handwerksbetrieb - Die neue EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)

Informationsveranstaltung am 17.04.2018 in Neubrandenburg zur neuen DSGVO.

Informationsveranstaltung

  • Was bleibt, was ändert sich?
  • Wie kann ich mich vorbereiten?
  • Der Umgang mit personenbezogenen Daten im digitalen Geschäftsprozess.

Wenn im Mai 2018 die Datenschutzgrundverordnung bindend geltend wird, sind Sie als Unternehmer/in in der Pflicht, Maßnahmen zum Schutz der bei Ihnen anfallenden personenbeziehbaren Daten zu ergreifen. Auch bisher waren die Anforderungen hoch, jetzt werden sie weiter ausgebaut. Und die möglichen Sanktionen können empfindlich ausfallen. Was das genau bedeutet, erfahren Sie in unserer kostenfreien Infoveranstaltung.



Datum:17.04.2018
Ort:Neubrandenburg, HWK OMV, Friedrich-Engels-Ring 11
Zeit:16.00 - 19.00 Uhr
Referent:Gerd M. Fuchs, FOXLAW® Rechtsanwaltskanzlei

Anmeldung:
Nutzen Sie bitte folgendes Formular und schicken dieses bitte per E-Mail an Veranstaltungen@hwk-omv.de   oder faxen Sie dieses an 0395 5593-170.
Gerne können Sie sich auch telefonisch unter der 0395 5593-145 anmelden.

Heidrun Zinke

Hauptabteilungsleiterin HVS Neubrandenburg, Leiterin Abteilung Recht und Handwerksorganisation

Friedrich-Engels-Ring 11
17033 Neubrandenburg
Tel. 0395 5593-121
Fax 0395 5593-170
zinke.heidrun--at--hwk-omv.de

Felix Harrje

stv. Leiter Abteilung Recht und Handwerksorganisation

Schwaaner Landstraße 8
18055 Rostock
Tel. 0381 4549-152
Fax 0381 4549-158
harrje.felix--at--hwk-omv.de