Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten im Tischler-Handwerk

Zulassungsvoraussetzungen:

Meisterabschluss im Tischler-Handwerk oder Gesellenabschluss im Tischler-Handwerk mit einer mindestens 3-jährigen Berufserfahrung

Inhalt:
  • Gefahrenlehre
  • Vorschriften im Bereich Elektrotechnik
  • Grundlagen der Elektronik
  • Materialkunde
  • Beleuchtungstechnik/Elektrische Anlagen in Möbeln
  • Inbetriebnahme und Prüfung nach VDE
DauerKursformAbschluss
80 StundenberufsbegleitendZertifikat

 

   Ansprechpartner