Online-Umfrage zu Energiekosten


Mit den zuletzt deutlich gestiegenen Ölpreisen haben sich auch andere Energieträger wie Erdgas, Kraftstoffe und Strom erheblich verteuert. Die erhöhten Kosten belasten nicht nur die privaten Haushalte, sondern auch die Handwerksbetriebe in bisher nicht bekanntem Ausmaß.

Der Zentralverband des Deutschen Handwerks (ZDH) führt deshalb eine Online-Umfrage unter Handwerksbetrieben durch, um die konkreten Auswirkungen auf das Handwerk zu ermitteln. Die Ergebnisse sollen die politische Arbeit des Handwerks mit Daten und Fakten unterlegen.

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie sich einige Minuten Zeit nehmen und die folgenden Fragen beantworten. Sie können sich bis zum 5. September 2008 an der Umfrage beteiligen.