Umfrage_T
Adobe Stock

Wie steht es um die Arbeitgeberattraktivität im Handwerk?

ZDH Umfrage

Der Fachkräftemangel ist weiterhin eine der Herausforderungen für Handwerksbetriebe und hindert an vielen Stellen Fortschritt und Wachstum.

Für das erfolgreiche Bestehen im Wettbewerb um die „besten Köpfe und Hände“ auf dem Arbeitsmarkt gilt die Positionierung als attraktiver Arbeitgeber als wesentlicher Schlüssel.

Doch wie schätzen Betriebe ihre Attraktvität als Arbeitgeber ein? Nehmen Sie bis zum 31. Juli an der itb-Betriebsumfrage teil! 

In einer bundesweiten Studie untersucht das itb - Institut für Betriebsführung im Deutschen Handwerksinstitut, Einflussfaktoren auf die Arbeitgeberattraktivität im Handwerk. Die Ergebnisse sollen Hilfestellung zur zielgerichteten Unterstützung von Handwerksbetrieben auf dem Weg zur Steigerung der Attraktivität als Arbeitgeber und zur Sicherung von Nachwuchs- und Fachkräften liefern.

Hier geht´s zur Umfrage.