Umweltberatung

Die Umwelt schonen und Kosten sparen - unsere Umweltberater zeigen Ihnen, wie das funktioniert.
Umweltschutz ist eine wichtige und seitens des Gesetzgebers weit reichend geregelte Angelegenheit. Für viele Handwerksbetriebe ist die Beschäftigung mit diesem Thema daher Chefsache. Wegen der vielen unterschiedlichen Regelungen und Verordnungen reicht guter Wille häufig allein nicht aus, um den gesetzlichen Rahmen und die technischen Möglichkeiten zu kennen. Die Umweltschutzberatung hilft Ihnen dabei, Auflagen zu erfüllen, unnötige Kosten zu vermeiden und Marktchancen zu nutzen. Wir helfen Ihnen die Umweltsituation in ihrem Betrieb richtig einzuschätzen und zu verbessern. Wir geben Ihnen außerdem einen Überblick über die Vielzahl von Gesetzen, Verordnungen und Regelungen zum Thema Umwelt.

Vereinbaren Sie einen Beratungstermin!

Unsere Beratungsthemen

  • Standortsicherung / Immissionsschutz / Baurecht / Bauleitplanung
  • Abfall- und Recyclingberatung 
  • Abwasserberatung und Bodenschutz
  • Umweltmanagement
  • Förderprogramme 
  • Gewerksspezifische Fachberatung 
  • Unterstützung bei Gesprächen mit Behörden


Aktuelle Themen/Rechtsprechungen/Gesetze:

Verordnung über Betriebsbeauftragte für Abfall

Gewerbeabfallverordnung (GewAbfV)





ESF-MV-Logo 4

Diese Beratung wird gefördert vom Land Mecklenburg-Vorpommern aus den Mitteln der Europäischen Union, dem Europäischen Sozialfond.

 

Ansprechpartner

Katrin Rzeszutek
Umweltberaterin

Tel. 0395 5593-134
Fax 0395 5593-169
rzeszutek.katrin@hwk-omv.deE-Mail
rzeszutek.katrin@hwk-omv.de

Seite aktualisiert am 12. Juli 2017online seit 18. Juli 2007

Seite empfehlen

Um diese Seite jemandem weiter zu empfehlen, füllen Sie bitte dieses Formular aus:

 
 

* Pflichtfeld