Abfallentsorgung_T
Adobe Stock

Praxisseminar Vollzugshinweise zur Gewerbeabfallverordnung (LAGA M34)

23. Mai 2019, Rostock

Seit August 2017 ist die neue Gewerbeabfallverordnung in Kraft. Sie regelt den Umgang mit „gewerblichen Siedlungsabfällen“ sowie „bestimmten Bau- und Abbruchabfällen“.
Die praktische Umsetzung gestaltete sich schwierig, da es bisher keine bundeseinheitlichen Regelungen gab.


Die Bund-Länder-Arbeitsgemeinschaft Abfall (LAGA) hat die Vollzugshinweise zur Gewerbeverordnung, der sogenannten „Mitteilung 34“ (M 34) veröffentlicht.
Zuletzt wurden die neuen Vollzugshinweise zur Gewerbeverordnung mit dem Stand von Mitte Februar 2019 von der Umweltministerkonferenz am 9. April zur Kenntnis genommen und deren Veröffentlichung wurde zugestimmt. Es besteht eine Empfehlung an die Bundesländer diese LAGA-Mitteilung 34 einzuführen.

Auf unserem ausschließlich praxisorientierten Seminar informieren wir Sie ausführlich über die LAGA M34 und über ihre praktische Umsetzung.



Inhaltliche Schwerpunkte:
  • Praktische Umsetzung der Vollzugshilfe „LAGA M34“ aus Sicht eines Unternehmens
  • Abfallerzeuger im Abbruchbereich – welche Pflichten bestehen nach GewAbfV?
  • Praxistipps - wie sind die Vorgaben zu erfüllen?
  • Transport und Umschlag von Bauabfällen – was ist zu beachten?
  • Gemischte Bauabfälle, Praxisbeispiele: wann Vorbehandlung – wann Aufbereitung – wann sonstige Verwertung?
  • Aufbereitungsanlagen: Anforderungen bei Aufbereitung auf der Baustelle sowie bei stationären Aufbereitungsanlagen
  • Anforderungen an Vorbehandlungsanlagen – Stand der Technik, betriebliche Anforderungen
  • Baggervorsortierung als Vorbehandlungsanlage (sog. „Kaskadensortierung“) – welche Vorgaben macht LAGA M34?
  • Kaskadenvertrag
  • Ermittlung von Sortier- und Recyclingquoten
  • Fremdüberwachung von Vorbehandlungsanlagen
  • Dokumentationspflichten, notwendige Bescheinigungen für den Abfallerzeuger, Dokumentationssystem

Ausführliche Informationen zum Seminarprogramm, zu den Kosten, zu den Referenten sowie zum Tagungsort, zu Übernachtungsmöglichkeiten und zur Anreise finden Sie hier  www.abbruch-mv.de 



Seminardaten:

23.05.2019

9.00 - 15.00 Uhr

Rostock, Trihotel am Schweizer Wald