Sternsinger der Rostocker Don Bosco-Schule in der Handwerkskammer Ostmecklenburg-Vorpommern.
HWK OMV
Sternsinger der Rostocker Don Bosco-Schule in der Handwerkskammer Ostmecklenburg-Vorpommern.

Sternsinger in der Handwerkskammer

Gesund werden, gesund bleiben. Ein Kinderrecht weltweit.

„Gesund werden – gesund bleiben. Ein Kinderrecht weltweit.“ So lautet die Botschaft, die die Sternsinger in diesem Jahr in Begleitung von HWK-Vizepräsident (Arbeitgeber) Jens Meinert und Erzieherin Annett Müller von der Rostocker Don Bosco-Schule in die Handwerkskammer und das Handwerkerbildungszentrum brachten. HWK-Hauptgeschäftsführer Jens-Uwe Hopf empfing die Sternsinger in der Handwerkskammer unter Einhaltung der Corona-Maßnahmen. Im Mittelpunkt der diesjährigen Aktion steht die Gesundheitsförderung von Kindern in Afrika. Die Sternsingern zeigen, warum gerade dort die Gesundheit vieler Kinder gefährdet ist und wie mit verschiedenen Projekten geholfen werden kann, denn Gesundheit ist ein Kinderrecht – weltweit.





Sternsinger der Rostocker Don Bosco-Schule in der Handwerkskammer Ostmecklenburg-Vorpommern.
HWK OMV
Sternsinger der Rostocker Don Bosco-Schule in der Handwerkskammer Ostmecklenburg-Vorpommern.

Sternsinger der Rostocker Don Bosco-Schule in der Handwerkskammer Ostmecklenburg-Vorpommern.
HWK OMV
Sternsinger der Rostocker Don Bosco-Schule in der Handwerkskammer Ostmecklenburg-Vorpommern.