Titelbild Testen Imagekampagne
HWK OMV

Appell der Handwerkskammer

Selbsttests schützen die Belegschaft, sichern Aufträge und damit die wirtschaftliche Basis unserer Betriebe.

Damit Kunden sich wohler fühlen

Mit der Strategie „Testen – Impfen – Nachverfolgen – Öffnen“ möchte die Landesregierung die Bevölkerung schützen, die Öffnung von Betrieben und Läden absichern sowie wirtschaftliches Handeln weiterhin ermöglichen.

 Die Unternehmen haben bereits in großem Umfang Maßnahmen zur Hygiene sowie zur Nachverfolgung ergriffen und Arbeitsplätze sowie Verkaufsräume umgestaltet, um ihre Belegschaft sowie ihre Kunden wirksam zu schützen. Bis allen Bürgerinnen und Bürgern ein Impfangebot unterbreitet werden kann, wollen wir die Teststrategie von Bund und Ländern mit aller Kraft unterstützen.

 Vor diesem Hintergrund hat sich die Wirtschaft im Sinne einer Selbstverpflichtung bereit erklärt, den eigenen Mitarbeitern ein freiwilliges Testangebot in Form von Selbsttests zu unterbreiten. Das Testergebnis kann ab sofort vom Arbeitgeber selbst dokumentiert werden. Das Dokumentationsformular stellt die Handwerkskammer den Betrieben zum Download zur Verfügung unter www.hwk-omv.de/Coronavirus-Uebersicht. Dies sorgt für mehr Sicherheit am Arbeitsplatz und ermöglicht den Mitarbeitern für 24 Stunden ebenso notwendige weitere, z.B. handwerkliche Dienstleistungen in Anspruch zu nehmen sowie Einkäufe zu tätigen. Damit leisten diese Testungen einen wirksamen Beitrag, das wirtschaftliche Leben sowie die Öffnungsschritte abzusichern.

 Testen sollte vor allem im Interesse aller Unternehmen liegen, die ihre Leistungen im engen und persönlichen Kundenkontakt erbringen. Selbsttests schützen die Belegschaft, sichern Aufträge und damit die wirtschaftliche Basis unserer Betriebe. Bieten Sie daher – wo dies möglich und sinnvoll ist - Ihren Mitarbeitern regelmäßig Selbsttests an. Wir danken Ihnen für dieses Engagement für die gesundheitliche Prävention von Kunden und Mitarbeitern.

Bei weiteren Fragen steht Ihnen die Fachkraft für Arbeitssicherheit der Handwerkskammer, Erk Weiss (weiss.Erk@hwk-omv.de; Tel. 0381/4549-236), gerne zur Verfügung.

Axel Hochschild, Präsident der Handwerkskammer OMV
HWK OMV
Axel Hochschild, Präsident der Handwerkskammer OMV

Hauptgeschäftsführer Jens-Uwe Hopf
HWK OMV
Hauptgeschäftsführer Jens-Uwe Hopf